weather-image
14°
×

„Eine Vorform von Facebook“

Adolf Holst als Kalendermann in Auerbachs Kinder-Kalender

BÜCKEBURG. „Adolf Holst als Kalendermann“ war Thema eines Vortrags, den Carola Pohlmann vor dem aus Anlass des 150. Geburtstags des Bückeburger Kinderlyrikers im Landesarchiv veranstalteten Kolloquium gehalten hat.

veröffentlicht am 23.03.2017 um 13:50 Uhr
aktualisiert am 23.03.2017 um 16:46 Uhr

bus-neu

Autor

Reporter
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige