weather-image
Kinder- und Konzertchor gastieren in der Stadtkirche Bückeburg

Adventliche Stimmung mit dem Jugendchor

BÜCKEBURG. Der Schaumburger Jugendchor unter der Leitung von Stephanie Feindt lädt am Freitag, 14. Dezember, um 19 Uhr zu seinem traditionellen Konzert in die Stadtkirche Bückeburg ein. Zwei Chorgruppen des Jugendchores möchten Weihnachten in den verschiedenen Nuancen zum Erklingen und Leuchten bringen. Neben dem Konzertchor wird sich auch der Kinderchor erstmals unter der neuen Leitung von Annika Maiwald dem Publikum präsentieren.

veröffentlicht am 07.12.2018 um 15:14 Uhr
aktualisiert am 07.12.2018 um 19:30 Uhr

Der Konzertchor während seiner Probenfreizeit in Rödinghausen. Foto: pr

BÜCKEBURG. Der Schaumburger Jugendchor unter der Leitung von Stephanie Feindt lädt für Freitag, 14. Dezember, um 19 Uhr zu seinem traditionellen Konzert in die Stadtkirche Bückeburg ein. Zwei Chorgruppen des Jugendchores möchten Weihnachten in den verschiedenen Nuancen zum Erklingen und Leuchten bringen. Neben dem Konzertchor wird sich auch der Kinderchor erstmals unter der neuen Leitung von Annika Maiwald dem Publikum präsentieren.

Der Konzertchor lässt bekannte, festliche weihnachtliche Melodien erklingen. Aber es werden auch geheimnisvolle neue Lieder zum Advent erzu Gehör gebracht. Strahlende helle Stimmungen wechseln sich mit mystisch-dunkleren ab. Vertraute Klassiker, wie beispielsweise „Maria durch ein‘ Dornwald ging“ werden ebenso wie moderne Arrangements von Oliver Gies, John Rutter und Bob Chillcot ihren Platz im Programm haben.

Den Auftakt machte am vergangenen Sonntag ein Konzert in der Marienkirche Minden, zusammen mit dem Handglockenchor Wiedensahl. Es folgt ein Gastspiel in Gütersloh und den Abschluss bildet dann die Serenade am 4. Advent vor dem Schloss Bückeburg.

Traditionell gehört das Adventskonzert am Ende des Konzertjahres in der Stadtkirche Bückeburg zum Höhepunkt für die jungen Sänger. Gerade für die Kinder aus dem Kinderchor ist es ein großes Erlebnis vor vielen Menschen in der stets gut gefüllten Stadtkirche zu singen. Vorbereitet hat sich der Konzertchor, neben den wöchentlich stattfindenden Proben im Freizeitheim in Rödinghausen.

Karten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Scheck sowie der Tourist-Information zu einem Eintrittspreis von 10 Euro für Erwachsene sowie 6 Euro für Kinder ab sechs Jahren zu erwerben. Der Preis an der Abendkasse beträgt 12 beziehungsweise 8 Euro. Einlass ist ab 18.30 Uhr.

Der Veranstalter bittet alle Konzertbesucher, den Haupteingang zu benutzen. Der Seiteneingang soll Rollstuhlfahrern und gehbehinderten Personen vorbehalten bleiben.

Weitere Informationen finden sich im Internet auf schaumburger-jugendchor.de.r




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare