weather-image
Problemlose Freistellung: Firma Hartinger wird von Innenminister Schünemann geehrt

Als Partner der Feuerwehr ausgezeichnet

Rinteln (rd). Die Firma Richard Hartinger ist auf der Versammlung des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen in Bleckede mit der Förderplakette "Partner der Feuerwehr" ausgezeichnet worden.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 07:40 Uhr

In diesem Jahr wurden insgesamt 16 Unternehmen und Institutionen mit der Förderplakette und ein Unternehmen mit einer "Sonderauszeichnung" geehrt. Innenminister Uwe Schünemann zeichnete zusammen mit dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen, Regierungsbrandmeister Hans Graulich, die Firmen aus. Stellvertretend für das Rintelner Unternehmen Wesergold wurde Franz Driessen ausgezeichnet. Etwa 20 Mitarbeiter der Firma sind Mitglieder der freiwilligen Feuerwehren. Die Unternehmensleitung stellt die Feuerwehreinsatzkräfte jederzeit problemlos für den Feuerwehreinsatzdienst ebenso wie für Aus- und Fortbildungsmaßnahmen frei. Darüber hinaus unterstützt die Firma die Feuerwehren durch kostenlose Bereitstellung von Getränken bei größeren Einsätzen und Ausbildungsvorhaben. Auch die Jugendfeuerwehren werden bei Zeltlagern mit teilweise über 350 Teilnehmern mit Getränken unterstützt. Die Firma stellt aber auch Fahrzeuge und Anhänger bei Übungen und bei Zeltlagern der Jugendfeuerwehren kostenlos zur Verfügung.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare