weather-image
23°
×

Corona-Krise

Altmaier will dauerhafte Wirtschaftskrise verhindern

Berlin (dpa) - Wirtschaftsminister Peter Altmaier will nach der erwarteten Talfahrt der Wirtschaft durch die Corona-Pandemie eine dauerhafte Krise verhindern. Der CDU-Politiker sagte nach einer Videokonferenz mit führenden Ökonomen, die wirtschaftlichen Einbußen würden voraussichtlich höher sein als in der Finanzkrise 2009.

veröffentlicht am 24.03.2020 um 18:32 Uhr
aktualisiert am 24.03.2020 um 20:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige