weather-image
26°
×

Denkmalgeschützte Stadtvillen an der Georgstraße sind verkauft

Am Schandfleck tut sich etwas

BÜCKEBURG. Die beiden denkmalgeschützten Stadtvillen am Kreisel Georgstraße sind verkauft. Der Investor, die Bückeburger Wehmeyer WohnBau GmbH, will die Villen sanieren und zwei Neubauten im hinteren Bereich errichten. Acht Gewerbe- und vier Wohneinheiten sollen entstehen. Baubeginn ist im Laufe 2018.

veröffentlicht am 03.11.2017 um 13:41 Uhr
aktualisiert am 03.11.2017 um 16:50 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige