weather-image
12°
×

Kreisjägerschaft veranstaltet Hundetag am Forsthaus Halt / Jagdhunde zeigen ihr Können

Am Sonntag wird "Hundelatein" ausgetauscht

Stadthagen (rd). Ihren traditionellen Hundetag veranstaltet die Kreisjägerschaft Schaumburg am kommenden Sonntag, 3. August, am Forsthaus Halt oberhalb von Hörkamp-Langenbruch.

veröffentlicht am 31.07.2008 um 00:00 Uhr

Ausgebildete Jagdgebrauchshunde stellen mit den Hundeführern ihre Leistungsfähigkeit in typischen Situationen unter Beweis. Die Hundeobleute der Kreisjägerschaft haben anspruchsvolle Aufgaben vorbereitet. Hierzu gehören Schweiß- und Schleppfährten im Revier, Wald- ebenso wie Feldarbeit. Von 8.30 bis 12.30 Uhr werden die Teilnehmer sich, begleitet von insgesamt 15 Prüfern, in den Revieren aufhalten. Ab 13 Uhr wird es für das herzlich eingeladene interessierte Publikum anschaulicher. Dann bewältigen die Gespanne einen nicht ganz den jagdlichen Regeln entsprechenden Spaß- und Vielseitigkeitsparcours. Siegerehrung, Austausch von "Hundelatein" und Grillen beenden den Tag.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige