weather-image
23°

Bückeberge nur 3:3 gegen das Schlusslicht

An der Strafraumgrenze endet die Kunst des TSV

Frauenfußball (pm). Als Alexandra Monscheuer in der 90. Minute allein auf das Tor der SF Aligse zusteuerte, schien der Sieg des TSV Eintracht Bückeberge ausgemachte Sache zu sein. Monscheuer scheiterte an der gegnerischen Torfrau, und so blieb es in der Bezirksligapartie beim 3:3.

veröffentlicht am 11.04.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige