weather-image
×

Nachwuchskicker Gäste der JSG Nienstädt

ASC Nienburg und RW Rehme Turniersieger

Jugendfußball (peb). Das Hallenturnier der B-Junioren der JSG Nienstädt/Sülbeck/Liekwegen um den Cup der Schaumburger Hausverwaltung gewann der ASC Nienburg durch einen 5:2-Finalsieg gegen die JSG Klein Berkel.

veröffentlicht am 20.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Auf dem dritten Platz landete die JSG Gehrden/Weetzen durch einen 3:0-Erfolgüber die JSG Steyerberg. Weitere Teilnehmer waren die JSG Rinteln/Engern, JSG Enzen/Niedernwöhren, HSC Tündern II und die JSG Nienstädt/Sülbeck/Liekwegen. Beim Turnier der C-Junioren um den Cup der Schaumburger Hausverwaltung siegte RW Rehme durch einen glatten 4:0-Endspielerfolg gegen den SCB Langendamm. Das Spiel um Platz drei gewann der ASC Nienburg mit 1:0 gegen die JSG Klein Berkel. Den fünften Platz holte sich die JSG Gehrden/Weetzen durch einen 6:4-Sieg über die SG Letter 05 und Siebter wurde die Erstvertretung der JSG Nienstädt/Sülbeck/Liekwegen, die den TuS Hess. Oldendorf im Platzierungsspiel mit 5:3 schlug. Neunter wurde der TSV Loccum vor der Gastgeber-Reserve.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige