weather-image
×

Wassersportverein Rinteln unterwegs

Auf Herbstfahrt 235 Kilometer gerudert

Rinteln (who). Vom deutschen Wanderruderertreffen in Kleve ist der Wassersportverein Rinteln gleich zu seiner Herbstfahrt gestartet. 40 Personen gingen in acht Doppelvierern auf die 235 Kilometer lange Strecke, darunter auch Ruderer aus Österreich, der Schweiz und ganz Deutschland, die sich den Rintelnern angeschlossen hatten.

veröffentlicht am 03.11.2010 um 18:09 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 20:42 Uhr

Die Ruderer starteten in Kleve über den Spoykanal und erreichten nach der ersten Schleuse den Niederrhein. Schnell war das gegenüberliegende holländische Rheinufer erreicht. Vor Arnheim zweigt die Ijssel ab, an der folgenden gut 130 Kilometer langen Strecke liegen die alten niederländischen Hansestädte Doesborg, Deventer, Zwolle und Kampen.

Die Ruderer hatten ihr Quartier etwa auf halber Strecke in Deventer gebucht, von wo ein Bus sie morgens zum Startplatz brachte. Nachmittags holte er sie am Tagesziel ab, sodass der Umzug in eine neue Unterkunft entfiel.

Die Tagesetappen waren mit gut 40 Kilometern nur so lang, dass auch Zeit für Besichtigungen, zum Beispiel in Zutphen und Deventer blieb.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige