weather-image
20°
×

Supererfolg für DLRG Rinteln

Auf zu den Landesmeisterschaften

Rinteln. Erfolgreiche Bezirksmeisterschaften für die DLRG Rinteln: Der Sieg beim Bezirks-Rettungsvergleichswettkampf berechtigt zur Teilnahme an den niedersächsischen Landesmeisterschaften, die in diesem Jahr in Oldenburg stattfinden. Die DLRG-Ortsgruppe Rinteln ging in diesem Jahr mit insgesamt sieben Einzelschwimmern und sechs Mannschaften in verschiedenen Altersklassen an den Start.

veröffentlicht am 19.02.2016 um 11:34 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:29 Uhr

Autor:

Insgesamt konnte die Ortsgruppe Rinteln bei den Einzelmeisterschaften drei Bezirksmeistertitel erkämpfen. Die Ergebnisse im Einzelnen: AK 12 m, Joshua Müchler Platz 1; Jonas Thieme Platz 10. AK 13/14 m: Ben Chytrek Platz 1; Marcus Kleine-Kracht Platz 6. AK 15/16 w: Marieke Grüger Platz 2; Marie Detering Platz 4. AK 15/16 m: Henry Balsmeyer Platz 1. Joshua Müchler, Ben Chytrek und Henry Balsmeyer haben sich damit direkt für die Landesmeisterschaften qualifiziert. Marieke Grüger hat noch die Chance sich über die erschwommenen Punkte für die Landesentscheide zu qualifizieren.

Bei den Mannschaftsentscheiden konnte sich die Ortsgruppe Rinteln gleich fünf Meistertitel in verschiedenen Altersklassen sichern: AK 12 m mit Joshua Müchler, Jonas Dube, Jonas Thieme, Phillip Waschitzek und Mesut Yeni Platz 1. AK 12 w mit Maxi Leupold, Annika Wilmes, Emilie Töhte und Lina Janzen Platz 5. AK 13/14 m mit Ben Chytrek, Marcus Kleine-Kracht, Janica Claus und Timon Wehage Platz 1. AK 15/16 m mit Henry Balsmeyer, Tom Chytrek, Merlin Biastoch, Mika Ehlebracht und Florian Platz 1. AK Offen m mit Lea Hohmeier, Anna-Lena Weber, Marius Spohr, Marius Weichert und Tobias Meier-Böke Platz 1. AK 170 m mit Axel Balsmeyer, Jörg Hohmeier, Stephan Weichert, Jan Thieme und Henning Wessel Platz 1.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige