weather-image
×

Tragischer Unfall auf Schulschiff „Gorch Fock“: 25-jährige Offiziersanwärterin stirbt bei Routineübung

Aus 27 Metern Höhe stürzt Sarah S. in den Tod

Bodenwerder/Salvador de Bahia (ll). Es sollte eine Kletterübung am Großmast des deutschen Segelschulschiffes „Gorch Fock“ werden. Doch dieses Routinemanöver wurde Sarah S. am vergangenen Sonntag zum Verhängnis. Die 25-jährige Offiziersanwärterin aus Bodenwerder stürzte beim Herunterklettern aus der Takelage des Dreimasters aus 27 Meter Höhe auf das Schiffsdeck. Die junge Frau erlag in einem brasilianischen Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

veröffentlicht am 09.11.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 10:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige