weather-image

Der Bückeburger Hermann Kempf macht als "Power Seller" von sich reden / 300 E-Mails pro Tag

Aus dem Keller mit Vollgas auf die Erfolgsspur

Bückeburg (bus). Ein junger Bückeburger führt der staunenden Konkurrenz derzeit vor Augen, wie man heutzutage via Internet aus kleinsten Anfängen in eine recht ersprießliche Erfolgsspur finden kann. "Zu Beginn standen mir vor Jahresfrist alles in allem etwa 4000 Euro zur Verfügung", erinnert sich Hermann Kempf. Zwölf Monate später klingeln in der Kasse des 23-Jährigen rund 50 000 Euro - pro Monat.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 13:46 Uhr

Angebote von "Power Seller" Kempf im Internet (Ausschnitt).



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige