weather-image
15°
×

Berufsbegleitung für junge Schaumburger

Ausbildungshilfe ist gestartet - noch Plätze frei

Landkreis (rd). Die Ausbildung abbrechen, weil die fachlichen Anforderungen zu hoch sind, das Wissen nicht ausreicht und die Prüfung gefährdet ist? Das muss nicht sein. Die Agentur für Arbeit hat dafür an den Standorten Rinteln und Stadthagen so genannte ausbildungsbegleitende Hilfen, kurz als "abH" bezeichnet, eingerichtet. Mit dieser berufsbegleitenden Maßnahme wurde die Bildungsvereinigung "Arbeit und Leben" beauftragt. Seit dem Start der abH Anfang Oktober sind Auszubildende dabei, Versäumtes nachzuholen und Schwächen zu beseitigen, um ihre Ausbildung im kommenden Jahr erfolgreich abzuschließen.

veröffentlicht am 27.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:24 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige