weather-image
29°

Ausgerechnet an seinem Geburtstag ...

Bückeburg. Dem wachsamen Auge und dem kriminalistischen Gespür eines Anwohners ist es zu verdanken, dass am Dienstagnachmittag ein flüchtender Tageswohnungseinbrecher unmittelbar nach der Tat durch die Polizei festgenommen werden konnte. Und das auch noch an seinem Geburtstag.

veröffentlicht am 22.08.2012 um 15:33 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 21:21 Uhr

sdddd


Der 47-jährige Mann aus Sachsenhagen hatte zur Mittagszeit einen Einbruch in ein Wohnhaus in Bergdorf am Harrl verübt: Die Bewohner des Gebäudes waren nicht daheim, sondern auf ihrer Arbeitsstätte. Der Täter verschaffte sich Zutritt in die Räumlichkeiten, nachdem er das Fenster eines Erkervorbaus einschlug und so den Fensterflügel öffnen konnte. Seine Beute, überwiegend Schmuck, Bargeld und andere Wertgegenstände, verstaute er zunächst in einer vorgefundenen Sporttasche. Nach Verlassen des Hauses flüchtete der Dieb zu Fuß in Richtung Tiefe Straße /Hermannstraße.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare