weather-image
23°

"Einmaliger Themenpark" / Technik-Probleme gelöst

"Ausgewählter Ort": Jury zeichnet Erlebniswelt aus

Weserbergland (rd). 1200 Bewerbungen, 365 Sieger - und die Erlebniswelt Renaissance (EWR) ist dabei: Beim bundesweiten Wettbewerb "365 Orte im Land der Ideen" hat das Projekt offiziell die Auszeichnung "Ausgewählter Ort 2006" erhalten. Die Jury würdigte damit die Idee, in einem "europaweit einmaligen Themenpark" für Geschichte die Epoche der Renaissance erlebbar zu machen. Das Timing für die Auszeichnung hätte besser nicht sein können: Nach massiven Startproblemen hat die EWR ihre technischen Schwierigkeiten jetzt offenbar in den Griff bekommen.

veröffentlicht am 29.04.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige