weather-image
24°
×

Gesundheit und internationale Begegnungen

Ausschuss gibt Richtlinien für Stadtjugendpfleger vor

Rodenberg (bab). Der Ausschuss für Jugend, Sport Kultur und Heimatpflege entscheidet bei der nächsten Sitzung über die Richtlinien für die Tätigkeit des Stadtjugendpflegers. Dessen Aufgabengebiet ist laut vorliegender Satzung von lokalen Projekten bis zur Organisation von internationalen Begegnungen breit gefächert.

veröffentlicht am 14.01.2011 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 03:22 Uhr

„Durch die Stadtjugendpflege sollen Einrichtungen und Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche angeregt, gefördert und gegebenenfalls geschaffen werden“, heißt es in der Einleitung. Darunter versteht der Jugendausschuss, der diese ausgearbeitet hat, beispielsweise auch, dass der ehrenamtliche Jugendpfleger die Interessen der Jugendlichen gegenüber Behörden und dem Rat vertritt.

Zu den Aufgaben gehört zudem die „Planung, Anregung, Förderung und Durchführung“ von Fahrten, Theater- und Konzertbesuchen Sportveranstaltungen und der Besuch von Kulturstätten. Aber auch Gesundheitserziehung und die Unterstützung beim Jugendschutz. In ihrer Konzeption wünschen sich die Politiker auch die „Pflege und Förderung internationaler Jugendbegegnungen und des Jugendaustausches“.

Die Position soll in dienstlicher Hinsicht dem Stadtdirektor unterstellt sein und mit einer Aufwandsentschädigung dotiert werden. Die Höhe legt der Rat fest. Die jeweiligen Projekte werden aus einem jährlichen Budget heraus finanziert.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Betreuer nicht in Konkurrenz zur Jugendarbeit der Vereine oder anderen Institutionen agieren wird. Allerdings liegt die „Zusammenarbeit, Beratung und Unterstützung aller Träger der freien Jugendarbeit in der Stadt Rodenberg in allen Fragen, die mit der Jugendförderung und der vereinsgebundenen Jugendarbeit zusammenhängen“ in seinem Aufgabenbereich.

Der Ausschuss entscheidet in seiner öffentlichen Sitzung am Dienstag, 18. Januar. Beginn ist um 19 Uhr im Sportheim, Am Sportplatz 1.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige