weather-image

TuS-Sportler renovieren ihren Thekenraum / Horst Westermann spendet Material

"Ayala" schafft würdigen Platz für die Pokale

Rehren (la). Der komplett mit dunklem Holz vertäfelte Thekenraum des Sportheims des TuS Rehren A/O hat schon etwas auf die Stimmung gedrückt. "Hier muss endlich renoviert werden", sagte Vereinswirt Ulrich Danne und stieß damit beim ehemaligen Vorsitzenden Horst Westermann auf offene Ohren. Der erklärte sich bereit, die Kosten für das notwendige Material zu übernehmen.

veröffentlicht am 27.02.2009 um 14:27 Uhr

Andreas "Ayala" Ehrlich, Horst Westermann und Ulrich Danne (v.l.



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige