weather-image
×

Wanderung mit Bollerwagen und Glühwein

Bad Eilsens Tennisspieler trotzen dem Regen

Rusbend (ch). Trotz der mehrfachen Regenschauer haben sich die Mitglieder des Tennisvereins Bad Eilsen wie geplant am Schäferhof getroffen, um ihre jährliche Wanderung zu begehen.

veröffentlicht am 27.01.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

27. Januar 2006 00:00 Uhr

Rusbend (ch). Trotz der mehrfachen Regenschauer haben sich die Mitglieder des Tennisvereins Bad Eilsen wie geplant am Schäferhof getroffen, um ihre jährliche Wanderung zu begehen.

Anzeige

Auf dem Programm stand eine Tour durch den Schaumburger Wald über gut zwei Stunden Fußmarsch mit anschließendem Grünkohlessen im Schäferhof. "Natürlich sind aufgrund des Wetters noch einige abgesprungen. Die meisten stoßen dann wohl nur abends zum Essen dazu", bedauerte der Wanderwart Horst Seipp. Mit wind- und wetterfester Kleidung und Schuhwerk ließen sie sich die gute Laune jedoch nicht nehmen. Auch für die Kälte hatten sie bestens vorgesorgt: Ein Bollerwagen mit reichlich Glühwein sollte die Gemüter warm halten.

Das könnte Sie auch interessieren...