weather-image

19:32-Pokalpleite bei der HSG Nörten

Bad Nenndorf kassiert mit einer Rumpftruppe das Aus

Handball (hga). In der vierten Runde des Pokalwettbewerbes vom Handballverband Niedersachsen war für den Verbandsligisten VfL Bad Nenndorf Endstation. Beim Ligakonkurrenten HSG Nörten-Angerstein unterlag der VfL 19:32 (7:12).

veröffentlicht am 09.01.2006 um 00:00 Uhr

Kestas Zalandauskas konnte die hohe Niederlage des VfL Bad Nennd



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige