weather-image
18°

VfL schlägt SG Südkreis Clenze / Robert Gerland sicherer Rückhalt

Bad Nenndorf meldet sich zurück 34:32-Erfolg ist ein Sieg der Moral

Handball (hga). Der VfL Bad Nenndorf hat das Rennen um den Klassenerhalt in der Verbandsliga weiter offen gehalten. Durch den 34:32 (14:14)-Erfolgüber die SG Südkreis Clenze hat der VfL zwar noch nicht den letzten Tabellenplatz verlassen, wahrte aber den Anschluss.

veröffentlicht am 20.02.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige