weather-image

"Tag der Heeresflieger" als Anlass

Badehotel wird zum Quartier für 150 Piloten

Bad Eilsen (tw). Der Kurort wird im September zum Stützpunkt für 150 Hubschrauberpiloten und Techniker aus aller Herren Länder. In Bad Eilsen hat die Heeresfliegerwaffenschule ein ideales Quartier für ihre internationalen Gäste gefunden, die mit ihren Maschinen einige der Hauptattraktionen am "Tag der Heeresflieger" stellen. Die Besatzungen übernachten im Badehotel und im Georg-Wilhelm-Haus. Die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover (DRV) hat die zum Verkauf stehenden Gebäude kurzfristig zur Verfügung gestellt.

veröffentlicht am 16.08.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:22 Uhr

"Angemessene Unterkunft": das Badehotel. Foto: Archiv



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige