weather-image
19°
×

Azubis der Agentur für Arbeit pflanzten 200 Elsbeeren

Bäume für den Schweineberg

HAMELN. Frei nach dem Motto „Nicht nur reden, sondern auch machen“ haben vier Auszubildende der Agentur für Arbeit Hameln mit ihrer Ausbilderin 200 Bäume auf dem Schweineberg gepflanzt.

veröffentlicht am 03.12.2019 um 12:40 Uhr

Geplant wurde die Aktion eigenständig von den Azubis. Khadija Schulte, Lennart Werra, Leonie Vössing, Lisa-Marie Kiene, Armanda Mehmeti und Omar Zazai waren sich einig: „Wir verbrauchen während der Ausbildung so viel Papier, da müssen wir der Natur doch auch etwas zurückgeben.“

Es war noch dunkel draußen und der Schweineberg versank im Nebel. Vom städtischen Forstamt Hameln wurden die Azubis kurz eingewiesen und dann startete die Baumpflanzaktion. Am Ende waren es 200 Elsbeeren, dessen Wurzeln unter die Erde gebracht wurden. Sie wurden in Reihe gepflanzt, um die spätere Bewirtschaftung des Waldstücks zu erleichtern. Bezahlt wurden die Bäume vom städtischen Forstamt Hameln. Die Azubis und ihre Ausbilderin Martina am Wege haben sie dann mit den Experten fleißig eingegraben. Geplant ist, dass ab sofort alle Abschlussjahrgänge der Agentur für Arbeit im Weserbergland Bäume pflanzen sollen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige