weather-image
×

Spuren führen Kripo in die Deisterstadt / Polizei schweigt, um Ermittlungen nicht zu gefährden

Bankraub: Barsinghäuser unter Tatverdacht

Barsinghausen/Haste (htö/mi). Ein Mann aus einem Barsinghäuser Ortsteil wird verdächtigt, Ende April in Haste die Sparkassenfiliale überfallen und einen fünfstelligen Betrag erbeutet zu haben. Nach verlässlichen Informationen unserer Zeitung wurde der mutmaßliche Täter bereits in der vergangenen Woche verhaftet.

veröffentlicht am 23.05.2006 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige