weather-image
37°

Zwei Ausschüsse - eine Meinung: Kasernengelände wird noch einmal ausgeschrieben

Barracks: Alles abreißen oder weiter hoffen?

Obernkirchen (rnk). Eine letzte Frist haben die Mitglieder des Ausschusses für Ordnungswesen und des Ausschusses für Umwelt und Stadtentwicklung gestern Abend dem Bundesvermögensamt gesetzt: Einmal noch sollen die "Harden Barracks" zum Verkauf ausgeschrieben werden, soll versucht werden, einen Investor für das seit über zehn Jahren brachliegende Gelände zu finden.

veröffentlicht am 21.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Ehemalige Turnhalle, stark renovierungsbedürftig, ideal für hand



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare