weather-image
×

Nach wiederholter Windhose in Hameln: Forscher kommt

Beeinflussen Weserberge die Bildung von Tornados?

Weserbergland (ube). "Mit großer Wahrscheinlichkeit" hat es Montagabend um 19.53 Uhr in Hameln erneut einen Tornado gegeben. Das sagte gestern der Meteorologe und Geophysiker Thomas Sävert von der Unwetterzentrale des Kachelmann-Dienstes Meteomedia auf Anfrage.

veröffentlicht am 09.05.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige