weather-image
18°

Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik hört Vortrag von Dr. Karl-Heinz Kamp

Begegnen wir der Atommacht Iran mit Drohung oder Dialog?

Bückeburg (bus). Punktlandung für die Themenregisseure der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik: Mit dem Vortrag "Wie begegnen wir der Atommacht Iran - Drohung oder Dialog?" hatten die Organisatoren ein an Hochaktualität kaum zu übertreffendes Thema gewählt. Und mit dem Referenten Dr. Karl-Heinz Kamp einen ausgewiesenen Fachmann. Der allerdings winkte im Hörsaal der Bückeburger Heeresfliegerwaffenschule gleich im Anschluss an die Begrüßung ab: "Es ist derzeit eine der undankbarsten Aufgaben, ein Referat über die Nuklearkrise im Iran zu halten." Zwar könne man sich der öffentlichen Aufmerksamkeit sicher sein, aber dennoch stünde man auf ziemlich verlorenem Posten, betonte der Sicherheitsexperte der Konrad-Adenauer-Stiftung.

veröffentlicht am 04.02.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:28 Uhr

Dr. K.H. Kamp



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige