weather-image
21°
×

„Behindertes Kind“: Hannoveraner Ordnungshüter beschimpfen Bückeburger Schüler

Diese Geschichte kann man sich nicht ausdenken: Wie einem Beschwerdebrief des Gymnasiums Adolfinum an die Landeshauptstadt zu entnehmen ist, haben ausgerechnet Mitarbeiter des Fachbereichs „Öffentliche Ordnung“ eine Gruppe von Gymnasiasten aus Bückeburg wild beschimpft. Worte wie „Kleine Ratte“, „Göre“ und „behindertes Kind“ sollen gefallen sein. Die Bitte der begleitenden Lehrerinnen, Rücksicht zu nehmen, führte nur dazu, dass diese ebenfalls „unflätig beschimpft“ wurden.

veröffentlicht am 16.12.2018 um 11:22 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige