weather-image
26°
×

"Foto-Küchen" am 22. September mit deutlich reduzierten Preisen in der Braasstraße 32

Bei Avanti ist immer "Tag der offenen Tür"

Rinteln (who). "Junges Wohnen zum Mitnehmen auf 8 000 Quadratmetern" ist das Konzept des Möbelhauses Avanti an der Braasstraße 32. Seit Eröffnung im Jahr 1973 hat sich das Familienunternehmen vom konventionellen Möbelhaus zum dynamischen Mitnahme-Markt für den Wohnbereich gewandelt.

veröffentlicht am 11.09.2007 um 00:00 Uhr

"Und bei uns ist eigentlich jeder Wochentag ein Tag der offenen Tür", erklärt Jens Wehmeier mit Anspielung auf die große Präsentation der Betriebe im Industriegebiet Süd am Sonnabend, 22. September. Auch zu diesem Termin stehen die Ausstellungsräume mit Möbelabteilung und Wohnaccessoire-Bereich samt Avanti-Team für Beratungen zur Verfügung. Dass in genau diese Zeit auch eine Sonderaktion mit Verkauf von "Fotoküchen" fällt, ist eher zufällig, passt aber gut zum Programm, meint Jens Wehmeier. Er erklärt, was Insider bereits wissen: Eine Fotoküche heißt deshalb so, weil sie bereits aufgebaut war, aber nur im Fotostudio für den Katalog. Das Interessante für den Kunden ist der deutlich reduzierte Preis. Weitere Informationen im Internet unter www.wehmeier-avanti.de




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige