weather-image
12°
×

Dr. Rudolf Seiters beim Tag der Hospizstiftung / Benefizkonzert der Märchensänger bringt 5000 Euro für Hospizverein

"Bekenntnissen zur Hospizarbeit müssen Taten folgen"

Rinteln (la). "Das palliative Versorgungsnetz muss, mit Blick auf den Altersumbruch in unserer Gesellschaft, weiter ausgebaut werden", forderte Bundesminister a.D. Dr. Rudolf Seiters bei seinem Besuch anlässlich des Tages der niedersächsischen Hospizstiftung am Sonnabend in Rinteln.

veröffentlicht am 09.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:25 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige