weather-image
×

Benefizkonzert mit Talkin Wire

HAMELN. Am Samstag, den 13. Oktober, um 20 Uhr, findet zum sechsten Mal ein Benefizkonzert zugunsten der Hamelner Tafel in der Traumfabrik „Lalu“ im Hefehof statt.

veröffentlicht am 02.10.2018 um 13:38 Uhr

Dieses Mal freut sich der Vorstand der Hamelner Tafel über die Zusage der wohl bekanntesten Rockband des Weserberglandes „Talkin Wire“, die bereits als Support der Gruppe PUR mehr als 7000 Zuschauer im Hamelner Bürgergarten begeisterte. „Talkin Wire“ steckt eingängige Melodien in robuste Rocksongs, die ein Alleinstellungsmerkmal haben. Und so wird der Besuch eines „Talkin Wire“ Konzerts immer zu einem ganz besonderen Erlebnis. Nicht nur, weil die Band gerne einen „Draht“ zum Publikum spannt, sondern auch, weil die Eigenkompositionen in die Beine gehen, im Ohr bleiben und zum Wiederkommen auffordern. Die Eintrittskarte kostet 12 Euro und ist bei der DeWeZet und in der Ticketfabrik im Hefehof und an der Abendkasse erhältlich. Alle Künstler und der Hefehof verzichten auf ihre Gage. Sie unterstützen die Hamelner Tafel mit 100% des Eintrittspreises. Das Geld kommt Bedürftigen zugute, bzw. der ehrenamtlichen Arbeit für die Versorgung von Bedürftigen und den Transport von Lebensmitteln.red




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige