weather-image
15°
×

Bewaffneter Überfall auf Sonnenstudio

Lindhorst (jl). Zwei Unbekannte haben nach Angaben der Polizei am Dienstagabend das Sonnenstudio "Welcome Sun" an der Bahnhofstraße in Lindhorst überfallen und dabei die Kasse erbeutet.

veröffentlicht am 14.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Die Täter stürmten das Studio gegen 21.30 Uhr, nachdem der letzte Kunde gegangen war. Unter Vorhalt einer Waffe zwangen sie die beiden Angestellten zur Herausgabe der Einnahmen, was eine 32-jährige Mitarbeiterin auch sofort tat. Die beiden Täter flüchteten sehr wahrscheinlich zu Fuß. Die Mitarbeiterinnen wollen auf dem Parkplatz vor dem Haus keine Motorengeräusche wahrgenommen haben. Bei den Kriminellen handelt es sich sehr wahrscheinlich um Männer osteuropäischer Herkunft. Der Täter mit der Waffe ist laut Zeugenangaben 1,85 bis 1,90 Meter groß und hat eine schlanke Statur. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke, dunkler Hose und dunklen Schuhen. Der zweite Mann ist etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß und hat eine leicht untersetzte Statur. Er war mit einer dunk-len Steppjacke, dunkler Hose und dunklen Schuhen bekleidet. Beide Täter waren maskiert und hatten über die Masken die Kapuzen ihrer Jacken gezogen. Wer zu demÜberfall sachdienliche Hinweise machen kann, sollte sich unter der Telefonnummer (05721) 40040 mit der Polizei in Verbindung setzen.




Anzeige
Anzeige