weather-image
15°
×

Biege bleibt Stadthäger FDP-Chef

Stadthagen (ssr). In seinem Amt bestätigt worden ist der Stadthäger FDP-Vorsitzende Lothar Biege. Auf der Mitgliederversammlung seines Ortsverbandes im Stadtgartencafé wurde Biege ebenso wiedergewählt wie die stellvertretende Vorsitzende Renate Jobst und Schatzmeister Wolfgang Schultz. Neu im Vorstand sind die beiden Beisitzer Uwe Mensching und Francesco Güssow.

veröffentlicht am 15.07.2008 um 00:00 Uhr

In seinem Rechenschaftsbericht hielt Biege Rückblick auf aus seiner Sicht erfolgreiche Wahlen im vergangenen und im laufenden Jahr. Sowohl auf Ortsebene wie auch im Land Niedersachsen könne die FDP mit ihren Koalitionspartnern "die politischen Geschicke gestalten", sagte Biege. Mit der SPD im Stadthäger Rat gebe es eine "gute Zusammenarbeit", so der wiedergewählte Vorsitzende weiter. Viele Dinge aus der nach der Kommunalwahl 2006 abgeschlossenen Gruppenvereinbarung seien bereits umgesetzt oder in Arbeit. Schwerpunkte der künftigen Arbeit der Stadthäger Liberalen sind nach den Worten Bieges die Verbesserung des Radwegenetzes, der Erhalt der schützenswerten Fachwerksubstanz und die Verbesserung der Situation in der nördlichen Altstadt.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige