weather-image
34°
×

Gastwirt Michael Vogt präsentiert charismatische Sängerin

„Big Mama“ vor dem „Le Bistro“

BÜCKEBURG. Die zahlreichen Freunde der Formation „Big Mama & the Golden Six“ werden auch in diesem Jahr in den Genuss eines Auftritts der von vielen Fans als charismatisch beschriebenen Sängerin und ihrer musikalischen Mitstreiter kommen. Wie Michael Vogt vom „Le Bistro“ mitteilt, ist der nunmehr 18. vorweihnachtliche Auftritt der gebürtigen Rumänin für den morgigen Mittwoch vorgesehen.

veröffentlicht am 11.12.2018 um 11:20 Uhr

bus-neu

Autor

Reporter

Veranstaltungsort wird wie in den Vorjahren das vor dem „Le Bistro“ im Schatten der Stadtkirche gelegene Areal sein. Und ebenfalls wie in den Vorjahren wird für den Besuch des voraussichtlich gegen 18.30 Uhr beginnenden Konzerts kein Eintritt verlangt. Das ist Vogt zufolge nur mit finanzieller Unterstützung mehrerer Sponsoren möglich. Mit von der Partie sind die Unternehmen Stansch, Berning, Akzent, Barkhausen, Everding und Lohmeyer sowie die Schaumburger Nachrichten.

Der seit 32 Jahren in Bückeburg aktive Gastwirt erwähnt im Zusammenhang mit dem aktuellen Gastspiel, dass „Big Mama“ für Januar des kommenden Jahres für die Hamburger Laeiszhalle gebucht worden ist und dort für den Eintritt knapp 70 Euro fällig werden. Zudem stelle der Auftritt in der Ex-Residenz eine Besonderheit dar, weil die Sängerin ansonsten im Winter keinerlei Freiluftveranstaltungen bestreite.

Die Mitglieder der Formation kommen aus den USA, aus Trinidad, Nigeria und Deutschland. Die Begleiter der Frontfrau sind allesamt selbst ausgezeichnete Solisten und mit der Gospelmusik aufgewachsen. Auf dem Programm stehen Klassiker des Genres, aber auch moderne Gospelmusik, gefühlvolle Soulballaden und weihnachtliche Lieder.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige