weather-image
18°

Planer Matthias Reinold stellt Vorentwurf im Fachausschuss vor / Probleme bei Begegnungsverkehr

Biogasanlage: Kein Geruch und kein Lärm

Hattendorf (rnk). Die Formulierung von der "planungsrechtlichen Sauberkeit" fällt oft in dieser Sitzung des Umwelt- und Bauausschusses, auch der "partnerschaftliche Umgang" wird mehrmals beschworen, als die Politiker und Verwaltungsmitglieder über ein Großprojekt in Hattendorf diskutieren, das einem Landwirt ein wirtschaftliches Standbein für die Zukunft sichern soll: Karl-Heinz Oldendorf möchte auf seinem Hof in der "Lust" eine Biogasanlage bauen.

veröffentlicht am 06.02.2007 um 00:00 Uhr

Weit und breit kein Nachbar in Sicht: Die Biogasanlage an der "L



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige