weather-image
24°
×

SPD-Landratskandidat will Möglichkeiten einer gemeinsamen Produktion von hochwertigem Pellet-Brennstoff ausloten

Biokompostwerk: Farr strebt Kooperation mit Nienburg an

Landkreis (ssr). Möglichkeiten einer engeren Zusammenarbeit mit dem Landkreis Nienburg will der Schaumburger Landratskandidat der SPD, Jörg Farr, mit Blick auf das Biokompostwerk Wiehagen ausloten. Durch die Lage des Werks zwischen Niedernwöhren und Wiedensahl ergäben sich eine enge räumliche Nähe und günstige Transportentfernungen Richtung Nienburg, schreibt Farr in einer Presseinformation.

veröffentlicht am 13.07.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 23:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Monatspass Kompakt

31 Tage Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

4,90 €

monatlich

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 22,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige