weather-image
15°
×

Riesenstimmung beim Oktoberfest des Park-Cafés / Waschechter Preuße dirigiert die Bajuwaren

Blau-weiße Glückseligkeit im Schlosspark

Bückeburg (jp). Bückeburg ist bisweilen die Stadt der Gegensätze - auch kulturell. Während das Publikum bei der Langen Nacht der Kultur und rund um das Rathausjubiläum feinsinnigster Kunst und distinguierter Unterhaltung frönen konnten, ging es nur wenige hundert Meter davon entfernt ausgelassen frohsinnig undbeinhart bajuwarisch zu. Zum traditionellen Oktoberfest im Schlosspark hatte das einmal mehr den Weißwurstäquator von der Isar an die Bückeburger Schlossgracht verlegt, wo drei Tage lang die Stimmungswellen sämtliche Dämme brachen - aller Konkurrenz durch die "schöne Kultur" zum Trotz.

veröffentlicht am 10.10.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:21 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige