weather-image
20°
×

DRK-Ortsverein Nienstädt ruft auf

Blutspenden und typisieren

Nienstädt (wil). Der DRK-Ortsverein Nienstädt ruft für Mittwoch, 29. Oktober, zum Blutspenden sowie zu einer Typisierungsaktion auf. In der Grundschule in Nienstädt ist dies von 15.30 bis 19.30 Uhr möglich. Für die Typisierung werden Personen im Alter von 18 bis 55 Jahren gesucht.

veröffentlicht am 20.10.2008 um 00:00 Uhr

Mit einem Röhrchen Blut können sich diese an einer Typisierungsaktion für das Stammzellenregister Dessau beteiligen. Für viele an einer Bluterkrankung wie Leukämie erkrankte Kinder und Erwachsene ist eine Übertragung von Stammzellen oder Knochenmark nach Auskunft des DRK die einzige Hoffnung auf Leben. Für die Typisierungskosten stellt der Ortsverband einen Geldbetrag von 3000 Euro zur Verfügung. Für die Betreuung und Beköstigung der Spender ist an diesem Tag gesorgt.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige