weather-image
13°
×

Landesmeisterschaften im Bogenschießen

Bronzemedaillen für Keibel und Kirchhof

Schießen (eve). Bei den Landesverbandsmeisterschaften der Bogenschützen in Edemissen konnten die Bogenschützen des KSV Schaumburg nicht an die Erfolge früherer Jahre anknüpfen.

veröffentlicht am 11.07.2008 um 00:00 Uhr

Jeweils eine Bronzemedaille konnte sich in der Schülerklasse Monia Keibel und in der Altersklasse Peter Kirchhof mit dem Recurvebogen erkämpfen. In der Disziplin Compoundbogen verpassten die Loccumer in der Besetzung Holger Rothe, Frank Janas und Friedbert Dienst nur knapp mit vier Ringen Rückstand den Bronzerang. Mit dem Recurvebogen landete die Altersklassenmannschaft des SV Loccum in der Formation Peter Kirchhof, Günther Mankart und Manfred Grenner auf dem 7. Platz. Die Ergebnisse: Recurvebogen: Altersklasse: 7. SV Loccum 1551 Ringe. Schüler C, weiblich: 7. Darleen Janas (Loccum) 400 Ringe, 9. Lea-Marie Schweer (Hagenburg) 327 Ringe. Schüler C, männlich: 4. Alexander Mattiat (Hagenburg) 527 Ringe. Schüler B, männlich: 25. Felix Janas (Loccum) 383 Ringe. Schüler A, weiblich: 3. Monia Keibel (Loccum) 510 Ringe. Schüler A, männlich: 9. Marcel Wiegmann (Loccum) 589 Ringe. Altersklasse: 3. Peter Kirchhof 598 Ringe, 40. Günther Mankart (beide Loccum) 498 Ringe. Seniorenklasse: 17. Manfred Grenner (Loccum) 455 Ringe. Compoundbogen: Schützenklasse: 4. SV Loccum 1891 Ringe. Einzelwertung: 13. Holger Rothe 640 Ringe, 16. Frank Janas 635 Ringe, 22. Friedbert Dienst (alle Loccum) 616 Ringe. Juniorenklasse: 5. Nils Rothe (SV Loccum) 643 Ringe.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige