weather-image
11°
×

Bückeburg: In den Standort fließen mindestens 17 Millionen Euro

In den weiteren Ausbau des Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums Bückeburg wird die Bundeswehr in den kommenden Jahren mindestens 17 Millionen Euro investieren. Diese Zahl nannte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen heute Vormittag beim Besuch der Schäferkaserne im Rahmen ihrer Sommerreise.

veröffentlicht am 24.07.2015 um 11:37 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 17:22 Uhr




Anzeige
Anzeige