weather-image
×

CDU/WGS-Gruppe will Satzung der Jugendbusse erweitern, damit jungen Brandschützern drei Busse zur Verfügung stehen

Bürgerbus doch für Jugendfeuerwehren im Einsatz?

Samtgemeinde Sachsenhagen (jpw). Können junge Brandschützer in der Samtgemeinde künftig doch mit dem Bürgerbus fahren? Nachdem der Samtgemeindeausschuss gegen die Schenkung des Fahrzeuges gestimmt hatte, sucht die CDU/WGS-Gruppe nun nach einer Lösung.

veröffentlicht am 15.12.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:22 Uhr

So schlagen die Politiker aus CDU und Wählergemeinschaft vor, dass der Bus des mittlerweile aufgelösten Bürgerbusvereins in den Besitz der Samtgemeinde übergeht und als einer von dann drei Jugendbussen dienen soll.

„Wir haben nicht die Schenkung an sich abgelehnt“, betonte Heiko Bothe, Sprecher der CDU. Vielmehr hätten sich die Christdemokraten gegen die Tatsache ausgesprochen, dass der Bus gemäß Beschlussvorschlag von drei Jugendfeuerwehren in Sachsenhagen, Auhagen und Wölpinghausen genutzt werden soll, ohne dass ausdrücklich geklärt worden sei, in welcher Gemeinde das Fahrzeug künftig stehen wird. „Das schürt nur böses Blut, wenn sich drei Jugendfeuerwehren um einen Bus streiten“, begründet der Hagenburger die Entscheidung.

Um die Jugendfeuerwehren doch noch zu ihrem Recht kommen zu lassen, planen CDU und Wählergemeinschaft, die Satzung der Jugendbusse zu erweitern. Dadurch soll den Nachwuchsbrandschützern in der Samtgemeinde bevorzugt ermöglicht werden, die drei Fahrzeuge zu nutzen. Bisher stehen zwei Busse für alle Vereine zur Verfügung, die sich in der Jugendarbeit engagieren.

Arthur Adam, Samtgemeindebürgermeister und ehemaliger Geschäftsführer des Bürgerbusvereins, hält indes nichts von dem Vorstoß der CDU/WGS-Gruppe. Es könne nicht sein, meint Adam, dass die Feuerwehr auf diese Weise in Konkurrenz zu den Vereinen tritt. Sinnvoller sei es seiner Ansicht nach, für die Jugendwehren eigene Busse, einschließlich des Bürgerbusses, anzuschaffen.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige