weather-image
14°
×

Buntes Programm auf Hof Gümmer

Lindhorst (kcg). Auch in der zweiten Jahreshälfte sorgt der Bergmanns- und Kulturverein "Glück-Auf" mit zahlreichen Aktionen im "Hof Gümmer" dafür, dass das Jahr alles andere als langweilig zu Ende geht.

veröffentlicht am 18.07.2008 um 00:00 Uhr

Den Auftakt des Veranstaltungsreigens macht das Kartoffelfest am Sonnabend, 13., und Sonntag, 14. September. Am Freitag, 24. Oktober, locken dann deftige Leckereien und kühler Gerstensaft auf den Hof, wenn der Kulturverein zum Bockbieranstich einlädt. Einen Vorgeschmack auf das kommende Christfest bekommen die Lindhorster beim Weihnachtsmarkt im Dorfgemeinschaftshaus am Sonntag, 7. Dezember, bevor bei der Silvesterparty am Mittwoch, 31. Dezember, die Korken knallen und das neue Jahr feierlich begrüßt wird. Auch zwischendurch freut sich das Team vom Gümmer'schen Hof auf einen Besuch im Museumscafé "Zum Pferdestall", in dem Gäste täglich ab 9.30 Uhr mit belegten Brötchen und ab 14 Uhr mit frischen Torten und Blechkuchen verwöhnt werden. Zudem ist das Bergbaumuseum dienstags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr geöffnet.




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige