weather-image
11°
×

Inhaberin Beatrix Dervina hört nach 13 Jahren auf

Café Sablé geschlossen

BÜCKEBURG. Das Café Sablé am Sabléplatz hat geschlossen. Ob es noch einmal öffnen wird, steht in den Sternen. Derzeit ist ein benachbarter Makler mit der Vermarktung des Objektes und der Suche nach einem Nachfolger beauftragt. Wirtschaftliche Gründe sind nicht ausschlaggebend für die Schließung.

veröffentlicht am 03.02.2020 um 15:10 Uhr

4299_1_orggross_r-cremers

Autor

Redakteur zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige