weather-image
23°
×

CDU-Parteitag wagt Symbiose aus Politik und Kabarett

Landkreis. Mit ihrem Kreisparteitag ist die Schaumburger CDU Dienstagabend neue Wege gegangen – und hat eine gelungene Symbiose aus Politik und Unterhaltung gewagt. Auf dem „Blauen Sofa“ im Rintelner Brückentorsaal hat Kabarettist Ulrich Reineking die beiden Kandidaten der CDU empfangen: Burkhard Balz (rechts), der am 7. Juni ins Europaparlament einziehen will, mit der gemeinsam gesummten Europa-Hymne „Freude, schöner Götterfunken“, und Christopher Wuttke (links), der am 27. September das Schaumburger Direktmandat für den Bundestag holen will, mit Johnny Cashs „I Walk the Line“. Die Einstimmung auf die Wahlen stand im Zentrum des politischen Teils des Abends. Foto: tol

veröffentlicht am 26.05.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 08:22 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
SZLZ+
  • SZLZ+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige