weather-image
13°
×

Doppelsiege für den SV Hohnhorst II und SV Lüdersfeld

Christina Melcher nervenstark

Schießen (eve). Mit einem Doppelsieg schloss die Reserve des SV Hohnhorst in der Luftgewehr Landesliga Süd zu den Spitzenteams auf und belegt den dritten Platz.

veröffentlicht am 01.12.2006 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 01.03.2018 um 17:19 Uhr

Die Hohnhorsterin Christina Melcher sicherte dabei mit ihrem besseren Stechschuss den 3:2-Sieg gegen die SGes Duderstadt. Auch der SV Lüdersfeld punktete zwei Mal und klettete auf den sechsten Tabellenplatz. Die Ergebnisse: SGes Rethen - SV Hohnhorst II 1:4. Christiane Musch - Tonja Altmann 376:380, Wiebke Pieper - Christina Melcher 373:378, Reinhard Wöhleke - Katharina Melcher 364:383, Alex Reinhold - Lydia Melcher 355:374, Werner Hampel - Julia Oltrogge 365:348. SGes Duderstadt - SV Hohnhorst II 2:3. Julia Henkelmann - Tonja Altmann 386:383, Hartmut Henkelmann - Christina Melcher 380:380 (9:10), Erich Jäger Katharina Melcher 378:379, Marc Lorenz - Lydia Melcher 390:380, Lutz Stadermann - Julia Oltrogge 358:360. SV Altengleichen-Bremke - SV Lüdersfeld 2:3. Christian Rath - Anna Laura Liebscher 379:383, Volker Kasper - Ann-Christin Hirschhausen 373:370, Henrike Neske - Hans-Heinrich Schirmer 380:381, Michael Ertelt - Heinz Bergmeier 381:373, Michael Dohmann - Dirk Bergmeier 356:362. SSV Barlissen - SV Lüdersfeld 2:3. Doris Schrooten - Anna Laura Liebscher 387:386, Andreas Rohde - Ann-Christin Hirschhausen 385:379, Jens Schrooten - Hans-Heinrich Schirmer 373:375, Deike Struck - Heinz Bergmeier 367:372, Manuela Weitemeyer - Dirk Bergmeier 360:369.




Anzeige
Anzeige