weather-image
27°
×

Da schaun wir einfach mal

Als regelmäßiger Internetbenutzer wird man gewollt oder auch nicht gewollt über aktuelle Geschehnisse und Daten informiert. Gerade hatte ich erfolgreich verdrängt, dass uns diese Woche der Weltuntergang bevorsteht, nun werde ich täglich darauf hingewiesen. Dass dieser Termin stimmt, ist unwahrscheinlich, denn gleichzeitig werden alle bisherigen Daten aufgelistet, die dann doch nicht das Ende mit sich brachten. Der nächste Weltuntergang nach diesem ist schon für 2076 verkündet worden, was vermuten lässt, dass es auch diesmal nichts wird mit der Vorhersage. Na prima, zumindest darüber muss ich dann nicht mehr nachdenken – 2076 wäre ich 124 Jahre alt, und das scheint mir ebenso unwahrscheinlich wie der angesagte Weltuntergang. blc

veröffentlicht am 20.12.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 08:42 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige