weather-image

Jede zweite Kastanie an der Liebesallee muss gefällt werden

Damit es den anderen besser geht

Bückeburg (rc). Die Fürstliche Hofkammer hat entlang der Liebesallee mit einer umfangreichen Baumfällaktion begonnen. Jede zweite der rund 30 Jahre alten Kastanien entlang der Schlossgraft Richtung Gymnasium Adolfinum fällt der Kettensäge zum Opfer.

veröffentlicht am 05.02.2010 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 07.11.2016 um 03:21 Uhr

270_008_4242999_bliebesall.jpg



Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige