weather-image
21°
×

Dank an die Hochwasser-Helfer

Cammer (bus). Angehörige der Löschgruppen Cammer, Evesen und Päpinghausen haben am Wochenende gemütliche Stunden im Feuerwehrhaus Cammer verbracht. Anlass der Zusammenkunft war eine Einladung des Schuhhauses Niemann, das sich mit dieser Feier bei den während der August-Überschwemmungen aktiven Helfern bedankte. Eingeladen waren außer den Feuerwehrkameraden auch das Technische Hilfswerk und Privatpersonen. „Ich hoffe, dass wir ein derartiges Hochwasser so schnell nicht wiedererleben und uns zukünftig aus anderen Anlässen treffen“, meinte Schuhhauschef Philipp Niemann, bevor er die Getränke- und Verpflegungsabteilung offiziell eröffnete.

veröffentlicht am 19.10.2010 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 05.11.2016 um 18:41 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige