weather-image
×

Fürstenhochzeit und Bürgerschießen Ende August / 5. Kompanie und Prinzenrott aufgelöst / Bündelung der Werbung

Das Bürgerbataillon marschiert zu vielen Höhepunkten

Bückeburg (rc). Das Bürgerbataillon hat ein an Höhepunkten reiches Jahr vor sich: Fürstenhochzeit, der 80. Geburtstag von Fürstin Benita und natürlich das Bürgerschießen, das vom 29. August bis 3. September gefeiert wird. Bei allen Ereignissen ist das Bataillon gefordert, sei es mit Spalier stehen, Fackelzug undnatürlich die ganzen Auf- und Ausmärsche während des Bürgerschießens. Auf der Jahreshauptversammlung gab Stadtmajor Rolf Netzer einen Überblick , was von den Bürgerschützen erwartet wird.

veröffentlicht am 05.05.2007 um 00:00 Uhr




Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige