weather-image
14°
×

Schaumburg profitiert von zahlreichen Logistik-Großprojekten / Zügiger B 65-Ausbau ganz oben auf der Prioritätenliste

Das Geschäft mit dem Schwerlastverkehr boomt

Landkreis (bes). „Die Bedeutung Schaumburgs als Logistikstandort hat zugenommen und nimmt weiter zu“, gibt sich Wirtschaftsförderer Stefan Tegeler zuversichtlich. Der Landkreis und die angrenzenden Regionen haben sich Tegeler zufolge in den vergangenen Jahren zur Verkehrsdrehscheibe entwickelt. „Wir profitieren dabei vom Mittellandkanal, der Autobahn 2, der B 65 und dem Großraum Hannover“, führt der Wirtschaftsförderer weiter aus.

veröffentlicht am 23.08.2012 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 09:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige