weather-image
28°
×

6000 Schaumburger Jungwähler kämpfen sich vor der Bundestagswahl durch den Themendschungel

Das Kreuz mit dem „Kreuzchen“

Landkreis. Rot, grün, schwarz, gelb – oder doch eine der anderen? Die politische Bühne ist bunt, und genauso sind es auch die Wahlprogramme der Parteien. Rund 6000 Jungwähler im Schaumburger Land dürfen am 22. September zum ersten Mal ihre Kreuze bei der Bundestagswahl machen. In Kampagnen, Fernsehdebatten, bei Kundgebungen, auf Plakaten und im Internet stellen die Parteien ihre Inhalte und Ziele vor. Da geht es um Themen wie Rente, Mindestlohn, den Spitzensteuersatz, Eurobonds, Rüstungsexporte und das Ehegattensplitting – gar nicht so leicht, sich in so einem Themendschungel zu positionieren.

veröffentlicht am 17.09.2013 um 00:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 22:42 Uhr

Autor:

Angebot auswählen und weiterlesen. SZLZ +

Tagespass

24h Zugang

  • alle de+-Artikel und Smartphone-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen.
  • Jederzeit kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen.
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die SZLZ-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige